Banskia-Zapfen, Banksia-Kugeln, Teelichter und mehr aus Banksia (Australiana)
 Down-Under-Info.de
  Startseite Was? Wo? Wie? Zahlen und Fakten Bildergalerie Bücher Forum  
  Geschichte Politik Klima / Wetter Geographie Geologie Wirtschaft  
      Gesellschaft Flora Wissenschaftsnews    
  Links Gästebuch OZ! Australienwebring Promote Werbung Kontakt  
Politik:
Der Staat Australien

Innenpolitik

Außenpolitik

Verteidigungspolitik
Militärbündnisse
Auslandseinsätze

Politik

Verteidigungspolitik

Zentraler Kern der australischen Verteidigungspolitik ist, daß Australien sich und seine Interessen mit eigenen militärischen Mitteln selbstverteidigen kann. Dazu unterhält Australien eine Armee, die mit weniger als 100.000 Soldaten zwar recht klein, dafür aber mit modernen Waffen und Ausrüstung ausgestattet ist. Des weiteren wird versucht die Stabilität und die Sicherheit in der Region zu festigen. Dies soll u.a. durch eine Reihe von Militärbündnissen erreicht werden. Als das wichtigste Bündnis wird das ANZUS-Bündnis mit den USA angesehen. Des weiteren nimmt Australien am ASEAN Regional Forum (ARF) teil. Das erste ARF-Treffen fand am 25.07.1994 in Bangkok statt. Gegründet wurde es um dem politischen Dialog der ASEAN-Staaten und ihrer Partner den sicherheitspolitischen Aspekt hinzu zu fügen. Es ist das einzige formelle sicherheitspolitische Forum im asiatisch-pazifischen Raum. Mitglieder sind die zehn ASEAN-Staaten (Brunei, Indonesien, Kambodscha, Laos, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Thailand, Vietnam) sowie 12 Partner (Australien, China, EU, Indien, Japan, Südkorea, Kanada, Mongolei, Neuseeland, Nordkorea, Rußland, USA) und Papua-Neuguinea mit Beobachterstatus.

Im Commonwealth of Australia wurde 1911 die allgemeine Wehrpflicht eingeführt. Der Aufbau des australischen Verteidigungswesen stammt noch aus dieser Zeit. Wobei heute der Wehrdienst in den bewaffneten Streitkräften Australiens freiwillig ist. Seit 1993 können Frauen freiwilligen Dienst an der Waffe leisten.
Die Royal Australian Navy, die australische Marine, wurde 1913 gegründet. Acht Jahre später, im Jahr 1921, wurde die australische Luftwaffe, die Royal Australian Air Force, aus der Taufe gehoben.
Der erste Angriff einer anderen Nation auf australisches Hoheitsgebiet fand im II. Weltkrieg am 19.2.1942 statt, als japanische Bomber die Städte Darwin und Broome angriffen.
Schon vor Gründung eines eigenständigen australischen Militärs haben australische Truppen an Schlachten des britischen Commonwealth außerhalb Australiens teilgenommen. Auch nach Gründung des Staates Australien waren australische Truppen an diversen Auslandseinsätzen beteiligt.

Links:
Australian Government - Department of Defence englischsprachige Seite
Australian Army englischsprachige Seite
Royal Australian Air Force englischsprachige Seite
Royal Australian Navy englischsprachige Seite

Top of the Page  
http://www.down-under-info.de/
Online seit: 09/2002
Impressum - Disclaimer - Haftungsausschluss
© 2002-2007 by M.W.
Kontakt: Webmaster
     
Valid HTML 4.01!   Valid CSS!  Browser-Info   No Flash! No Plugins!   Hand-Coded   No Software Patents!   Down Under Info Projekte  Pagerank erhoehen