Australiana wie Boomerangs, Bullroarers, Clapsticks und mehr
 Down-Under-Info.de
  Startseite Was? Wo? Wie? Zahlen und Fakten Bildergalerie Bücher Forum  
  Geschichte Politik Klima / Wetter Geographie Geologie Wirtschaft  
      Gesellschaft Flora Wissenschaftsnews    
  Links Gästebuch OZ! Australienwebring Promote Werbung Kontakt  
Geschichte:
vor 1600 n.Chr.
17. Jahrhundert
18. Jahrhundert
19. Jahrhundert
20. Jahrhundert
21. Jahrhundert

Geschichte

19. Jahrhundert

1802 - 1803   Matthew Flinders umsegelt und kartographiert den desamten australischen Kontinent.
 
1803   Gründung der ersten Siedlung im Van Diemens Land (Tasmanien). Hobart wird von David Collins am Derwent River gegründet.
 
1813   Die Blue Mountains stellen eine unüberwindliche Barriere dar. 1813 ändert sich dies durch die von Blaxland, Wentworth und Lawson entdeckte Passage über die Blue Mountains. Als Folge daraus breitet sich die Kolonie schnell nach Westen aus.
 
1817   Seit 1817 trägt der Kontinent den offiziellen Namen Australien, der auf Ptolemäus zurückgeht.
 
1824   Brisbane wird als erste Siedlung in Queensland gegründet. Damals war Queensland noch Teil der Kolonie New South Wales.
 
1825   Van Diemens Land (Tasmanien) wird von New South Wales getrennt und Hauptstadt der neuen Kolonie wird Hobart.
 
1829   Im Westen Australiens wird Perth gegründet um die britischen Besitzanschprüche zu untermauern.
 
1831   Westaustralien wird als Kolonie proklamiert.
 
1835   Gründung Melbournes an der Port Philipp Bay. Victoria ist zu dieser Zeit noch nicht Kolonie.
 
1836   Gründung Adelaides am Gulf St. Vincent.
South Australia wird als Kolonie proklamiert.
 
1844 - 1845   Der 31jährige Preuße Ludwig Leichhardt durchquerte den Norden des Kontinents von Brisbane nach Port Essington (Cobourg Peninsula). Aufgrund der Unwirtlichkeit der Region wurde Port Essington später von den Engländern aufgegeben. (Einige Jahre später wird Darwin rund 160km südwestlich gegründet.)
 
1848   Ludwig Leichhardt bricht zu seiner zweiten Expedition auf. Ziel der Expedition ist es vom Süden Queenslands aus den Indischen Ozean zu erreichen. Zweieinhalb bis drei Jahre hat Leichhardt für die Tour geplant. Allerdings kommen Leichhardt und seine Begleiter nie an der Westküste Australiens an. Bis heute ist nicht geklärt wo und warum die Expedition verschollen ist. Es wird angenommen, dass die Expedition in den nördlichen Ausläufern der Simpson-Desert ihr tragisches Ende nahm.
 
1850   Victoria wird als Kolonie proklamiert.
 
1851   Der erste Goldrausch, ausgelöst durch Goldfunde in Victoria und New South Wales, verursacht einen Einwanderungsboom.
 
1852   Die erste Suchexpediton nach Leichhardts Expedition startet von Sydney aus. Bleibt aber erfolglos, so wie viele folgende Suchexpeditionen.
 
1854   Eureka Stockade
Bewaffneter Aufstand von Goldgräbern in Ballarat (Victoria), der vom Militär und der Polizei blutig niedergeschlagen wird. Grund für den Aufstand war eine neu eingeführte Schürfgebühr. Der einzige Bürgerkrieg Australiens und seine Fahne gelten heute als Symbol für den Wiederstandes gegen Autoritäte und Kolonialismus.
 
1855   In der Kolonie Victoria finden die ersten geheimen Wahlen in Australien statt.
 
1855 - 1856   Die Kolonien New South Wales, Victoria und South Australia erhalten eigenständige Regierungen.
 
1856   Van Diemens Land wird in Tasmanien umbenannt.
 
1859   Der nördliche Teil von New South Wales wird als eigenständige Kolonie Queensland proklamiert.
 
1860 - 1861   Robert O'Hara Burke (1821 - 1861) und William John Wills (1834 - 1861) brechen am 21.8.1860 in Melbourne auf um Australien von Süden nach Norden zu durchqueren. Am 9.2.1861 erreichen sie das Delta des Flinders River (Golf von Carpentaria, westlich vom heutigen Normanton). Sie erreichen aber nicht die Küste, da sie beschließen den Sumpfstreifen an der Küste nicht zu durchqueren. Dennoch sind sie nah genug an der Küste um den Einflüß der Tide wahr zu nehmen. Auf dem Rückweg kommen alle bis auf einen Expeditionsteilnehmer um.
 
1861 - 1862   John McDouall Stuart durchquert Australien von Adelaide im Süden nach Darwin im Norden.
 
1872  Die Overland Telegraph Line von Adelaide nach Darwin, die der Route von Stuart folgt, wird fertiggestellt.
 
1890   Die Kolonien Western Australia erhält eine eigenständige Regierung.
 
1892   In der Kolonie Südaustralien erhalten zum ersten Mal in Australien die Frauen das Wahlrecht.
 
1892 - 1893   Der zweite Goldrausch, ausgelöst durch Goldfunde in Coolgardie und Kalgoorlie (Western Australia).


Top of the Page  
http://www.down-under-info.de/
Online seit: 09/2002
Impressum - Disclaimer - Haftungsausschluss
© 2002-2007 by M.W.
Kontakt: Webmaster
     
Valid HTML 4.01!   Valid CSS!  Browser-Info   No Flash! No Plugins!   Hand-Coded   No Software Patents!   Down Under Info Projekte  Pagerank erhoehen